Anglerblog von Endmin
  Futtermischungen
 

Grundfutterrezepte zum Selbermachen:


Winter:
750 g Maismehl(Polenta)
750 g Biskuitmehl
1000 g Brötchenpaniermehl
500 g Zwiebackmehl
150 g Brasem Noir (Sensas)
100 g Vanille
Lebendfutter z.B. Maden oder Würmer

Frühjahr Futtermix:
40 % 300 Bremes von Sensas
30 % Waffelbiskuit gemahlen
20 % Weckmehl gemahlen
10 % Lebkuchenmehl

 

Sommer Futtermix:
0,5 kg Maismehl
0,5kg Lebkuchenmehl
0,5kg Paniermehl
0,3liter aromix brassen 
halbe Dose Maden und Würmer
Dann noch Wasser dazu

Herbst Futtermix:
dunkles Paniermehl 35 %
Maismehl 25 %
Hanfmehl geröstet 5%
Zwiebackmehl 30 %
Spekulatiuskekse 5 %

Rotaugenmix:

1kg Paniermehl fein
1kg Zwiebackmehl
0,5 kg Maismehl (bekommt man im Supermarkt)
0,5 kg Hanfmehl geröstet
0,5 kg Erdnussmehl geröstet
0,5 kg Honigkuchen schwarz
0,5 kg Schokobisquit gemahlen

Als Zusatzstoffe: Anis Koriander Vanille oder Lebkuchen

Rotaugenmix:

500 g Paniermehl
200 g gemahlener Hanf
300 g Maismehl (Polenta)
200 g Maiskörner aus der Dose
30 % Brötchenpaniermehl
30 % Zwiebackmehl
20 % Biskuitmehl
20 % Hanfmehl

Stippangeln:
1 kg Paniermehl aus dem Supermarkt
500g Haferflocken
Wasser je nach Bedarf
Ca. 10 Tropfen Vanilleöl
Beliebig mit Mais oder Maden mischen

Brassen und Schleien:
ca. 7 Scheiben Toastbrot
ca. 1 kg Paniermehl
ein bisschen Mehl
Anis ist ein sehr guter Zusatzstoff
(Gibt es in jedem gut sortierten Angelladen oder zu Weihnachten im Supermarkt)
wenig Wasser dazu, durchmischen, fertig!

Ein Rezept für Weißfische:
100g Parniermehl
50g Mehl
1 Packung Vanillezucker
1 Hand  Haferflocken
1 Hand Kellocks
mit heißem Wasser vermischen kühlen lassen und verkneten.

Brassen:
300g Waffel-Bisquit
200g Paniermehl
200g Maismehl
mindestens 100g Zucker
max. 100g Haferflocken
1000g Super Bremes von Sensas
300g Rivier von Sensas
500g Bremes jaune Tracant
1 Packung Brasem Belge

Brassen:

1,5 kg Paniermehl
1kg Zwiebackmehl
0,5 kg Coprah Melasse
0,5 kg Honigkuchen gelb
0,75 kg Kuchenbisquitmehl
0,5 kg Waffelmehl
0,75 kg Maismehl
Als zusatzstoffe Vanille Erdbeer Karamel

Barbenmix:
1,5 kg Paniermehl
750g Haferflocken
Wasser
400g geriebener Parmesan- Käse
Beliebig mit Maden mischen

Karpfenmix:
1kg Paniermehl
300g vanillebisquit
100g hanfmehl
100g zucker (flüssig Süßstoff)
einen Teelöffel Salz

Brassen und Karpfenmix:
1kg  Paniermehl
1-2 Hände Weizenkleie aus dem Supermarkt
1-2 Hände  Haferflocken
1 Hand Grieß
1,5 kg Ziebackmehl
Zum Fischen  Mais, Maden oder Pellets dazugeben

Weißfische:
50 % gemahlene alte Brötchen oder Paniermehl
20 % gemahlene Biskuitkekse
20 % Maismehl (Polenta)
10 % Salz im Winter oder Zucker  für den Sommer
Zusatzstoffe wahlweise: Anis, Fenchel, Vanillin, Bittermandel
Mit Safran gelb färben oder Kakao braun

Brassenmix:

Frühjahr/ Herbst
Süße Aromen, z.B. Melasse oder Honig

Sommer
Fruchtige Aromen, z.B. Erdbeere, Banane, Ananas oder Vanille

Winter
Herb-Würzige Aromen z.B. Fisch, Krabben usw.

 

 


 

 

 

 
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=